01.10.2015: „Jeder kann sich engagieren“

Kultursalon_2015-09-29_024 (2)
Foto RMFust

Beim dritten Kultursalon ging es um das Thema Kulturrat

Es geht recht locker zu bei der dritten Auflage des Kultursalons im Mokkaccino. Die Anzahl der Teilnehmer ist zwar im Vergleich zu den vorherigen Kultursalon-Auflagen im letzten Jahr erheblich geschrumpft. Doch das scheint die den Künstlern, Kulturschaffenden und an Kultur Interessierten wenig auszumachen.

Man kommt schnell miteinander ins Gespräch. Und das ist schließlich das Konzept der Initiatorin Rita Maria Fust, die die Pforten zu ihrem Kultursalon künftig einmal im Jahr öffnen will. ‚Ich verstehe den Kultursalon als Kreativschmiede, wo man in lockerer Runde zusammensitz und sich über Kunst und Kultur austauschen kann […]“

Der Patriot – 01.10.2015 – DANKE Dagmar Meschede!

 

Mokkacciono | Kaffeekultur in Lippstadt | Woldemei 23 | Lippstadt

An dieser Stelle möchte ich nochmals Markus Adam danken, der dem Kultursalon ein „place to be“ im seinem Moccaccino gegeben hat. DANKE Markus!

 

 

Advertisements

kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s