Lippstadt am Sonntag: „Wirklicher Beitrag für unsere Stadt“

Arbeitskreis Frauengeschichte plant Broschüre über Straßen, die nach Frauen benannt sind

[…]
Von Ä wie Äbtissin-Pauline-Weg bis V wie Viktoria-Luise-Weg sollen die 22 Straßen in Lippstadt mit Frauennamen vorgestellt werden. Auf Einladung des Gleichstellungsbeirates berichtete Rita Maria Fust am Dienstagabend über das Projekt des Arbeitskreises Frauengeschichte.
[…]
Bürgermeisterkandidatin Marlies Stolz […] lobte das Engagement des Arbeitskreises Frauengeschichte: „Das ist ein wirklicher Beitrag für unsere Stadt.“ […]

Lippstadt am Sonntag, 04. Mai 2014

*

Es ist schön zu sehen, wenn sich die eigene Idee auf den Weg macht …