Das kreative Paderborn trifft sich – Netzwerk

 

Das nächste Treffen:

Donnerstag, 19. Oktober 2017 – 19:30 in Paderborn

Das konnte kein Zufall sein!

Ich kannte die Moderatorin Julia Ures nicht, bis sich im September 2015 unsere Wege zufällig und innerhalb kürzester Zeit gleich dreimal kreuzten. Schnell war klar: Wir sind auf einer Wellenlänge. – Schon bei einem der ersten Gespräche erzählte Julia Ures mir von ihrer Idee, in Paderborn ein regelmäßiges Treffen für Kreative anzubieten. Es soll offen sein für alle Künstler und Kulturschaffenden …

 

Fotos von Thorsten Hennig | www.thorsten-hennig.de
Julia Ures und Rita Maria Fust | Foto von Thorsten Hennig | http://www.thorsten-hennig.de

Kooperation von Moderatorin Julia Ures und mir – Autorin Rita Maria Fust

„Was hältst du davon?“, fragte sie mich.

„Ich bin dabei!“, antwortete ich. Mit diesen drei Worten begann eine Kooperation, die Spaß macht. Schließlich ist das, was Julia Ures für Paderborn vorschwebt, genau das, was ich in und für Lippstadt bereits während der Kulturentwicklungsplanung 2013 ins Leben gerufen habe: Den Kultursalon – Ein offenes Treffen für Künstler, Kulturschaffende und an Kultur Interessierte.

Fotos von Thorsten Hennig | www.thorsten-hennig.de
Foto von Thorsten Hennig | http://www.thorsten-hennig.de

0525.1fallsreich – Das kreative Paderborn trifft sich.

Julia Ures und ich trafen uns zu Kaffee, Tee und Kakao mit Sahne, wir mailten und telefonierten … wir holten Meinungen ein … nahmen Tipps und Anregungen an … und dann stand das Konzept.

Logo_Black_Standard

Schauen Sie sich unsere Homepage 0525.1fallsreich an … und auf Facebook sind wir auch zu finden.

Viel Vergnügen!

Advertisements

kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s