13.06.2015: L!ppstART15 – ich bin dabei

Lippstadts künstlerisch-kulturelle Vielfalt präsentiert sich

Stadtarchiv_Lippstadt_1
„Kunstort“ Stadtarchiv Lippstadt | Foto: RMFust

Es nehmen nicht nur die Ateliers – wie 2012 – an
L!ppstART15 teil, sondern auch die Musik, die Kunst, Mode, die Malerei, … und die Literatur. So zeigt sich Lippstadts Vielfalt am 13. und 14. Juni 2015 in unterschiedlichen KunstOrten.

„KunstOrt“ Stadtarchiv | Soeststraße 8 | 59555 Lippstadt

13. Juni 2015 – 11 bis 18 Uhr

Kommen Sie vorbei!

Wie schreibt man eigentlich einen Roman?

Diese Frage hörte ich seit dem Erscheinen meines historischen Debüt-Romans Der Kaufmann von Lippstadt sehr oft.

Rita_Maria_Fust_
Der Schreibtisch von Rita Maria Fust in ihrem Arbeitszimmer in LP-Cappel. | Foto: I. Fust

Am 13. Juni 2015, einem Samstag, verlege ich von 11 – 18 Uhr meinen Schreibtisch mit allem „drum und dran“ an den Ort, an dem alles begann: Im Stadtarchiv Lippstadt gewähre ich Einblicke in meine Arbeit: Wo kommen die Ideen her? Wie und wo wird recherchiert? Wie entsteht mein Konzept? Wann beginnt das Schreiben? Die beste (Tages-)Zeit zum Schreiben ist …! Wie findet man einen Verlag?

Der zweite historische Roman

Am 13. Juni 2015 werde ich Ihre Fragen beantworten, aus dem Nähkästchen plaudern und das ein oder andere über meinen zweiten historischen Roman verraten.

Eine Kurzgeschichte über L!ppstART15

Stadtarchiv_Lippstadt_2
Stadtarchiv Lippstadt | Foto: RMFust

Vielleicht schreibe ich sogar eine Kurzgeschichte über die Ereignisse an diesem Samstag im Archiv, um sie auf meiner Homepage zu veröffentlichen.

Kommen Sie vorbei!
Stadtarchiv Lippstadt | Soeststraße 8 | 59555 Lippstadt
13. Juni 2015 – 11 bis 18 Uhr

 

Wer sonst noch mitmacht bei L!ppstART15

 

Advertisements

kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s